BERA­TUNGS­FELDER

EIN­ZEL­HANDEL

IMMO­BI­LI­EN­BE­RATUNG

IMMO­BI­LI­EN­BE­WERTUNG

INNEN­STÄDTE

KOM­MU­NAL­BE­RATUNG

TOU­RISMUS

GASTRO & HOTEL

GEO­MAR­KETING

BEFRA­GUNGEN

DIALOG & BETEILIGUNG

SUCCESS STORIES

Rund 50 Jahre Erfahrung bei der Beratung von Städten und Gemeinden sowie Unter­nehmen machen die GMA zu DEM Spe­zia­listen für alle Fragen der Einzelhandelsberatung.

SUCCESS STORIES

Die GMA verfügt über jahr­zehn­te­lange Erfahrung in der Analyse und Bewertung von Immo­bilien und Immo­bi­li­en­märkten. Eigen­tümer, Pro­jekt­ent­wickler und Inves­toren werden mit pass­ge­nauen Analyse- und Bewer­tungs­in­stru­menten bei der Ein­schätzung von Inves­ti­ti­ons­ent­scheidung unter­stützt. Kom­munen begleiten wir bei allen stra­te­gi­schen Her­aus­for­de­rungen in der immo­bi­li­en­be­zo­genen Stadtentwicklung.

SUCCESS STORIES

Die GMA verfügt über jahr­zehn­te­lange Erfahrung in der Analyse und Bewertung von Immo­bilien und Immo­bi­li­en­märkten. Wir unter­stützen Kom­munen gut­ach­terlich bei der Wert­ermittlung für An- und Ver­kaufs­ent­schei­dungen sowie in kom­plexen Wert­ermitt­lungs­fragen wie bei­spiels­weise der sanie­rungs­be­dingten Boden­wert­stei­gerung. Grund­stücks­ei­gen­tümer pro­fi­tieren von sach­ver­stän­digen und rechts­si­cheren Verkehrswertgutachten.

SUCCESS STORIES

Unsere Innen­städte sind seit Jahr­hun­derten die gute Stube unserer Städte und Gemeinden. Für die aktuell statt­fin­denden Umwäl­zungs­pro­zesse sind indi­vi­duelle Innen­stadt­kon­zepte und eine ganz­heit­liche Umset­zungs­be­gleitung erforderlich.

SUCCESS STORIES

Die Her­aus­for­de­rungen der Kom­munen auf allen Ebenen wachsen. Eine ganz­heit­liche Aus­richtung in Kom­bi­nation mit Fach­pla­nungen ist hier der Schlüssel zum Erfolg.

SUCCESS STORIES

Der Tou­rismus ist ein Erfolgs­faktor von Städten und Innen­städten. Durch die Ver­knüpfung unserer regio­nal­wirt­schaft­lichen Kennt­nisse mit Mar­ke­ting­me­thoden und Mode­ration von Pro­zessen schaffen wir die Grund­lagen für die tou­ris­tische Wei­ter­ent­wicklung von Stand­orten und Regionen.

SUCCESS STORIES

Die Küche bleibt in Deutschland häu­figer kalt, die Woh­nungen am Wochenende öfter leer. Der Bedeu­tungs­zu­wachs von Gas­tro­nomie und Hotel­lerie ist Aus­druck von sich ändernden Kon­sum­ge­wohn­heiten – mit Folgen für unsere Städte.

SUCCESS STORIES

Früher: STANDORT – STANDORT – STANDORT
Heute: STANDORT – DATEN – VISUA­LI­SIERUNG
Wir liefern Daten, Ana­lysen und Visua­li­sie­rungen für raum­be­zogene Entscheidungen.

SUCCESS STORIES

Die GMA ist spe­zia­li­siert auf Befra­gungen im Kom­munal- und Han­dels­be­reich und Ihr Partner, wenn es darum geht, aus Befra­gungs­daten Wissen zu gene­rieren. Die GMA verfügt über eine moderne Infra­struktur und umfang­reiche Erfah­rungen, die aus meh­reren hundert Befra­gungs­pro­jekten jährlich gewonnen werden.

SUCCESS STORIES

Das „Produkt Stadt” ist das Ergebnis der Ein­stel­lungen und des Han­delns der Men­schen in der Stadt. Ent­wick­lungen in unseren Städten werden deshalb idea­ler­weise von allen Men­schen vor­an­ge­trieben und aktiv mitgestaltet.

GESCHÄFTS­FÜH­RERIN BIRGITT WACHS ZU GAST IM ARD MORGENMAGAZIN 

Unsere Geschäfts­füh­rerin Birgitt Wachs war zu Gast im ARD Mor­gen­ma­gazin, um vor dem Hin­ter­grund wei­terer Galeria-Schlie­ßungen über die Zukunft der Innen­städte zu sprechen.

QUO VADIS GALERIA? WELCHE BEDEUTUNG HABEN WAREN­HÄUSER (NOCH) FÜR DIE FRE­QUENZEN UNSERER INNENSTÄDTE?

Diesem Thema widmete sich die GMA  und place­sense am 31.03.2023. Mehr als 150 Teil­nehmer waren in unserem Webinar dabei. Ein Fin­gerzeig dafür, dass das Thema „Galeria-Pleite“ derzeit alle umtreibt – egal ob Kommune, Immo­bi­li­en­wirt­schaft oder andere Player.

Laufend beteiligt sich die GMA mit Studien und Ver­öf­fent­li­chungen am wis­sen­schaft­lichen und fach­lichen Diskurs im breiten Span­nungsfeld der Stadt­ent­wicklung und liefert wichtige Impulse für die Wei­ter­ent­wicklung unserer Städte und Gemeinden. Infor­mieren Sie sich hier über unsere aktu­ellen Studien und Veröffentlichungen.
UNSERE STUDIEN

KON­TAKT­FOR­MULAR



      



      



    Bitte um Rückruf

     


     
    Ich akzep­tiere, dass meine Daten zur Kon­takt­auf­nahme gespei­chert und ver­ar­beitet werden. Es erfolgt keine Wei­tergabe an Dritte.